Gruppentreffen

Unsere Gruppentreffen finden immer am letzten Mittwoch des Monats um 19:00 Uhr statt.

Interessierte, auch Nichtbetroffene, können jederzeit und ohne Anmeldung dazukommen. Vier Mal im Jahr laden wir zu diesen Terminen externe Experten ein, die zu speziellen Themen sprechen.

Treffpunkt:
Mehrgenerationenhaus Geislingen
Schillerstraße 4 (beim Samariterstift)
73312 Geislingen an der Steige

Unsere Gesprächskreise auf Augenhöhe sind für uns ein wichtiger Baustein, um mit unserer Erkrankung und ihren Folgen zu leben und umzugehen. Hier unterstützen wir uns gegenseitig und machen uns Mut. Wir setzen uns mit unseren Ängsten und Unsicherheiten auseinander und motivieren uns, das Leben trotz allem zu genießen.

Dies alles unter dem Motto was in der Gruppe besprochen wird bleibt in der Gruppe.

© W. Marasek
Die aktuellen Termine finden Sie auf der Startseite.


Vorträge

Vier Mal im Jahr laden wir zu diesen Terminen externe Experten ein, die zu speziellen Themen sprechen.

© W. Marasek

Am Mittwoch, den 21.03.2018 um 19.00 Uhr fand im Schubartsaal des Mehrgenerationenhauses in Geislingen der Vortrag:
Thema: Krebs und Sexualität mit der Referentin: Fr. Sibylle Zengerle-Hübner vom Parksanatorium in Aulendorf statt.

Text von Frau Sibylle Zengerle-Hübner

Die aktuellen Termine finden Sie auf der Startseite.


Besuche bei Patiententagen

Foto: © Tilman Ehrcke Foto: © Tilman Ehrcke

© Tilman Ehrcke, © W. Marasek

Die aktuellen Termine finden Sie auf der Startseite.


Gesellschaftliche Aktivitäten

Bericht der Geislinger Zeitung über unseren Besuch der Puppenkiste in Augsburg.

 


Grillfeste:

Gelebte Integration Grillfest 2019:

Am Samstagnachmittag im September fand das jährliche Grillfest der Selbsthilfe-Krebs-Geislingen auf dem Geiselstein am Geiselsteinhaus der TG statt. Es beteiligten sich auch der türkische Bildungsverein Geislingen, deshalb waren ungefähr 30 Erwachsene und unzählige Kinder anwesend. Bei angeregter Unterhaltung und gutem Essen, jeder hatte etwas vorbereitet und es wurden verschiedene Salate und Kuchen probiert, konnte man bis ca. 19 Uhr bei Sonnenschein an der Grillstelle sitzen. Am Ende der Veranstaltung wurden weitere Treffen und Kooperationen vereinbart. Bevor das Aufräumen begann spendierte jemand eine Runde Eis und 1 Glas alkoholfreien Fruchtschaumwein.

Teilnehmer am Grillfest 2019

.